SCIO - QXCI

SCIO (Consciousness interface operation systems)

EC No. 5-088-200-0105

 

Was ist SCIO?

SCIO ist ein hochkomplexes computergestützes, bioenergetisches Mess- und Balanceverfahren zur Auflösung von Blockaden auf der körperlichen, geistigen und seelischen Ebene.

Über zwölf Elektroden (am Kopf, Hand- und Fußgelenke) wird das energetische Muster eines Organismus über multiple Kanäle erfaßt. Das System misst innerhalb kürzester Zeit die energetische Reaktivität des Körpers, wie sich diese Reaktivität ändert, wenn der Körper Frequenzen von aussen ausgesetzt wird, und mit welchem Resonanzvolumen der Organismus auf die Störung seines energetischen Netzwerkes antwortet. Bestimmt wird die Reaktivität durch die drei elektrischen Parameter Spannung (V=Volt), Stromstärke (A=Ampère) und Widerstand (R=Ohm), welche in Beziehung zueinander und zu den  Frequenzmustern von rund 10.000 Substanzen gesetzt werden.

Die 250 wichtigsten Abweichungen, die sich zu den Normalwerten zeigen, werden aufgezeichnet und das System stellt ungefähr 300 verschiedene non-invasive Korrekturprogramme auf Basis des Biofeedback und Bioresonanz zur Verfügung. So können der Körper unterstütz und energetische Defizite ausgeglichen werden, damit der Klient mit Körper, Geist und Seele wieder in Balance kommt.


Anwendungsbereiche

Bioenergetische Feststellung von:

Mangel an Vitalstoffen, Mineralstoffen, Spurenelementen, Aminosäuren, Fettsäuren, Vitaminen, Elektrosmog, Störfeldern, Pathogenen, Parasiten, Allergien, Hormonen, Neurotransmittern, Mentaler und emotionaler Stress, Nahrungsmittelunverträglichkeiten.

Bioenergetische Ausleitung von Toxinen, Schwermetallen, Umweltbelastungen.

Bioenergetische Lokalisierung von Lebensmustern, Traumen, Emotionen, die den Menschen blockieren, sich zu entfalten.

Risikoprofil

 

Bioenergetische Balanceprogramme:

Biofrequenzmodulation

Bioresonanz

Biofeedback

Biorhythmus

ZAP nach RIFE und Dr. Hulda Clark

TCM, bioenergetische Meridianbehandlung und Elektroakupunktur

NLP-Programme

Emotionales Wachstum

Dunkelfeldmikroskopie

Scalarwellen

Radionische Funktionen etc.


Rechtliche Information:

Das SCIO-System arbeitet auf bioenergetischer Ebene der Stressfindung und Stressherabsetzung in Bezug auf Frequenzen.

Eine Diagnose im schulmedizinischen Sinne findet nicht statt und hierfür wurde das Gerät nicht entwickelt.

 

Für Diagnoseerstellung und Therapie wenden Sie sich bitte an Ihren Arzt. Medikamente und Therapien sollten keinesfalls ohne ärztliche Abklärung abgesetzt oder gestoppt werden.